Wochenupdate 22. Januar

Wochenupdate 22. Januar

Nach dem Close der Positionen in EUR und JPY, beide gegenüber dem USD, ist es etwas ruhiger geworden. Die Amtseinführung von Donald Trump hat an den Märkten zu Irritation geführt. Daraufhin haben sich die Märkte in die eine wie die andere Richtung bewegt und am Ende aber nicht viel verändert.

MAQS beendete die Woche mit einem kleinen Minus von -0,5%.

Der Kurs per 31.12.2016 war EUR 103,031. Per Freitag waren es EUR 101,26. Das entspricht -1,72% Performance seit Jahresanfang 2017.

MAQS – Global Trend Following

Signale des wöchentlichen Systems:

  • Kauf einer Short US T-Note 10J Position
  • Kauf einer Long USD/JPY Position

Die genauen Trades findet Ihr im Wikifolio.

Eure Kommentare sind herzlich willkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s